Sieger der Weltcupeinzelrennen im Biathlon 2020/21


Die Übersicht der Sieger aller 26 Weltcupeinzelrennen im Biathlon.
Sieger in der Biathlon Weltcupsaison 2020/21

Aus 26 Einzelrennen der Saison 2020/21 gibt es zwölf verschiedene Sieger.

Wie bei den Damen führt auch hier ein Norweger das Feld an. Überraschend ist es Sturla Holm Lægreid. Der Newcomer gewinnt in seiner ersten kompletten Weltcupsaison insgesamt sieben Rennen. Seinen ersten Sieg fährt er beim Saisonauftakt in Kontiolahti über 20 km ein. Zu seinen Erfolgen an der Weltspitze zählen auch die beiden Goldmedaillen auf der Pokljuka.

Auf Rang zwei der Athleten mit den meisten Siegen ist Johannes Thingnes Bø. Er steht für seine Verhältnisse unerwartet nur viermal ganz oben auf dem Podest. Ihm folgen sein Bruder Tarjei Bø und Quentin Fillon Maillet mit jeweils drei Siegen.

Maillets Teamkollege Simon Desthieux entscheidet im zurückliegenden Winter nach seinem ersten Einzelsieg gleich zwei Rennen für sich.

Die nächsten sieben Biathleten dürfen jeweils einmal in der Saison jubeln. Sebastian Samuelsson gewinnt den Verfolger aus Kontiolahti. Doch nicht nur der Schwede feiert nach 12,5 km, sondern auch Emilien Jacquelin läuft im Verfolgungsrennen auf der Pokljuka als Erster über die Ziellinie und verteidigt damit seinen WM-Titel.

Alexander Loginov steht in Antholz, wo er in der Vorsaison Sprintweltmeister geworden ist, im Traditionsrennen über 20 km ganz oben auf dem Podest.

Dort stehen auch Johannes Dale und Martin Posiluoma in diesem Winter zum allerersten Mal. Der Norweger gewinnt den Sprint in Hochfilzen, der Schwede wird Weltmeister in Slowenien.

Den einzigen deutschen Sieg der Saison 2020/21 holt Arnd Peiffer. In Hochfilzen gewinnt er zum ersten und letzten Mal in seiner Karriere einen Massenstart.

Nachdem die beeindruckende Saison von Sturla Holm Lægreid beendet ist, stellt sich eine Frage: Wird er im kommenden Winter an seine Leistungen anknüpfen können und nochmal einen draufsetzen?

Für weitere Informationen und Grafiken über den Biathlon-Weltcup, besuche uns auf unserem Instagram-Konto @extrarunde oder hör in unseren Podcast auf dieser Webseite oder jeder beliebigen Podcast-App rein.

11 Ansichten