Preisgelder bei Einzelrennen im Biathlon Weltcup

Aktualisiert: März 12


Die Preisgelder der Biathlon Saison 2020/21 im Weltcup
Preisgelder Einzelrennen

Was gibt es neben Ruhm, Ehre und Anerkennung im Biathlon eigentlich noch zu gewinnen?

Natürlich ist der Erfolg im Weltcup auch mit Preisgeldern verbunden. Pro Einzelrennen in der Königsklasse des Biathlons wird eine Summe von 78.000 € ausgeschüttet.

Besonders lukrativ ist dabei eine Platzierung unter den Besten drei. Angefangen beim Sieger der mit 15.000 € nach Hause fährt, verdient der Zweitplatzierte 12.000 € und der Dritte auf dem Podest 9.000 €. Aber auch an einem Tag, an dem sich ein Athlet außerhalb der Top-10 platziert, geht dieser nicht leer aus. Bis Platz 20 gibt es noch mehrere hundert Euro zu gewinnen.

Insgesamt werden in der Weltcupsaison 2020 / 21 geschlechterübergreifend knapp 3,5 Millionen Euro an Preisgeld zur Verfügung gestellt.

Weitere Informationen rund um den Biathlon findest du auf unserem Instagramkanal @extrarunde und natürlich in der aktuellen Podcastfolge!